Ein Lied für Verdi und Pirandello

Adieu Eleonora
kehren wir zurück in unsere Berge
Nach Jenseits
Es gibt dort manche Berge
mit Raum für uns alle
Wenn Du kommst, wenn Du Dich entscheidest
werde ich den ganzen Tag singen
Ich werde nie mehr umher wandern um Dich zu suchen
Wir werden uns lieben
immer am gleichen Ort
Adieu Eleonora
Ich weiß nicht ob Du mit mir kommen kannst
Du bist hinter der Mauer aber ich kann Dich sehen
Deine Kraft wird innerhalb des Irdischen erlöschen
Diese Berge dort sind nicht für Dich
Du gehörst mehr in diese Welt
Ich muss alleine gehen
Etwas werde ich von Dir behalten
Etwas vom Strahlen deiner Augen
Von deiner ausweichenden, flüchtigen Liebe
In der alten Ruhe die ich vielleicht wieder finde.
Athen, 18.8.88

-Leonora Addio ist der Titel einer Geschichte
Pirandellos von "Novelle per un anno" und bezieht sich auf die Oper Verdis "La forza del destino".

Übersetzt von Marion Schulz-Gahmen